Citroen NEW C4 PICASSO - der neue Minivan

 

Die zweite Generation von Citroëns Kompaktvan wiegt 140 Kilogramm weniger als der Vorgänger und überzeugt durch ein frisches Design sowie einige Assistenzsysteme.

Doch ein Kompaktvan muss auch in der Praktikabilität und beim Platz punkten, um in diesem umkämpften Segment erfolgreich zu sein. Die Voraussetzungen sind beim Citroën C4 Picasso gegeben. Der um 5,5 Zentimeter auf 2,78 Meter verlängerte Radstand kommt den Insassen spürbar zugute. Da die Sitze der zweiten Reihe verschoben werden können, ergibt das eine maximale Beinfreiheit von 15,9 Zentimetern.

Faltet man den Beifahrersitz zusammen, erhöht sich die Ladelänge auf 2,5 Meter. Der Kofferraum fasst mindestens 537 Liter, schiebt man die Fondsitze nach vorne, erhöht sich das Ladevolumen auf 630 Liter.
» Anfrage